Schlagwort-Archiv: Mieter

Wohnfläche richtig berechnen

Wohnfläche richtig berechnen

Es ist nicht gerade untypisch, dass es Unklarheiten bei der Berechnung der Wohnfläche gibt. Heutzutage gibt es mehrere Berechnungsmöglichkeiten, die auch alle gültig sind. Die Ergebnisse weichen teilweise allerdings stark voneinander ab. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die Flächenangaben überprüfen lassen oder sie selber überprüfen, wenn Sie sich ein Haus oder eine Wohnung kaufen. Abhängig von der verwendeten Berechnungsmethode gibt es auch manche Flächen, die entweder nur zum Teil oder gar nicht zu der Wohnfläche gezählt werden. In diesem Text erfahren Sie, wie die Wohnfläche richtig berechnet wird und wie Sie überprüfen können, ob Ihre Wohnung richtig berechnet wurde.

Weiterlesen

Treppenhaus richtig reinigen

Das Treppenhaus richtig reinigen

Die Reinigung des Treppenhauses ist ein notwendiges Übel, für das Mieter und Wohnungseigentümer gleichermaßen in die Pflicht genommen werden. Für diese Arbeiten kann entweder ein Hausmeisterservice beauftragt werden, oder die Mieter selber müssen die Reinigung übernehmen. Damit Ihnen die Kehrwoche zukünftig leichter von der Hand geht, haben wir nachfolgend ein paar nützliche Tipps für Sie, mit der die Reinigung wesentlich schneller erledigt ist.

Weiterlesen

Grundreinigung bei Mieterwechsel

Grundreinigung bei Mieterwechsel – was ist zu beachten?

Ein Umzug ist immer mit Planung und Stress verbunden, dazu zählt auch die Übergabe der alten Wohnung. Selbstverständlich erwartet der Vermieter, dass der Bewohner sein bisheriges Heim in einem ordnungsgemäßen Zustand übergibt und sie entsprechend reinigt. Doch wie viel Aufwand muss der Mieter hier betreiben, und muss sich der Vermieter auch beteiligen?

Weiterlesen

Wie oft darf im Mehrfamilienhaus gegrillt werden

Wie oft darf im Mehrfamilienhaus gegrillt werden?

Der Frühling hält viele Freuden bereit, eine davon ist das Grillen auf dem Balkon oder im Garten. Für echte Grill-Fans können nicht oft genug Würstchen und Steaks auf dem Grill landen. Der Grillgenuss kann im schlimmsten Fall jedoch nachbarschaftlichen Streit nach sich ziehen. Nicht jeder Nachbar ist erfreut, wenn der Grillgeruch in die Wohnung gelangt oder die Rauchschwaden zu ihm auf den Balkon ziehen. Vor allem beim Grillen mit Holzkohle ist die Rauchentwicklung besonders stark. Dem Nachbarschaftsfrieden zuliebe stellen sich viele Mieter die Frage, wie oft in einem Mehrfamilienhaus gegrillt werden darf. Beckerhausmeister.de beantwortet diese Frage und erkläret zudem, wann das Grillen komplett untersagt ist.

Weiterlesen

Rohrbruch - das müssen Mieter und Vermieter wissen

Rohrbruch – das müssen Mieter und Vermieter wissen

Es ist der Albtraum in jeder Mietwohnung: Ein Wasserrohrbruch bleibt häufig einige Zeit unbemerkt, bis sich Wände, Fußböden oder Decken sichtbar verfärben oder nässen. Durch das austretende Wasser können mitunter hohe Schäden verursacht werden. Sobald das Leck entdeckt ist, gilt es daher schnell zu handeln, damit das Schlimmste abgewendet werden kann. Doch was müssen Mieter und Vermieter beachten?

Weiterlesen